Bastelprojekte

Papier fasziniert mich in vielseitiger Weise. Es lässt sich nicht nur darauf schreiben - mit Schere, Klebstoff und etwas Geschick entstehen daraus auch plastische Modelle, Spielzeuge oder sogar kleine Maschinen.

Während meines Physik-Studiums habe ich einige Bastelbögen entworfen, mit denen sich auf spielerische Weise physikalische Phänomene erforschen lassen. Den größten Erfolg hatten eine Papier-Rakete und ein Mikroskop bei dem nur Linsen und Spiegel nicht aus Papier bestehen. Damit konnte ich sogar einen "Fachkongress für Kartonmodellbau" besuchen.

Einige der Bögen sind alspaper puzzle parade zum Downlaod abrufbar.

 

 
 

Links zum Karton-Modellbau

Walter Ruffler Bremer Papierkünstler. Schafft kinetische Kunstwerke mit häufig absurder Funktion.

 

 Impressum